Katharina Müller

Dipl. Modedesignerin (FH),
lebt und arbeitet in Finning - unweit vom Ammersee

 

1963  geboren in Stuttgart.

Studium an der Fachhochschule für Gestaltung, Pforzheim
Modedesign bei Prof. Gerda Ott, Prof. Jürgen Weiss. 
Studienschwerpunkt Malerei bei Prof. Bernd Berner, Figürliches Zeichnen, Prof. Birgfeld

 

Auszeichnungen 

 

  • 1. Preis, Smirnoff European Fashion Award im Fach Akt- und Figürliches Zeichnen 
  • Beste Themenarbeit unter der Leitung des französischen Modedesigners Francois Girbaud


Freie Mitarbeit im Design Team  

Gotthardin Thylmann (Chefdesigner Fa. Willy Bogner, München), Salem

 

Print- und Labeldesign für Fa. Bogner und Fire&Ice, sowie Mitwirkung bei der Entwicklung der Ski-Kollektion und Ausstattung des gleichnamigen Films.


Selbständige Designerin und Leiterin des „Design Office München

 

Designkonzept Entwicklung, Label- und Printdesign für Firmen wie: Willy Bogner/ Fire&Ice, Reebok, Mistral, Mondi, Wesenjak

 

Ausstellungen

Würzburg, Wörthsee, Starnberger See, Münchener Residenz 

Grossformatige Acrylmalerei mit den Themem: Blüten, florale Kollagen sowie Abstraktes und Figürliches.
 

2007  Gründung der „Mal+Zeichenschule“, Utting

 

2018  Umzug nach Finning, Neueröffnung der „Malschule-Ammersee“, Finning

 

Das Zentrum der Malschule bilden Kinder, Jugendliche sowie auch Erwachsene, die ich auf ihrem individuellen  künstlerischen Weg begleite und unterstütze.
 

Siehe auch:  www.malschule-ammersee.de

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
2020 © malschule ammersee